spruchbeidl.de

Hopfenmuseum Tettnang

Das Tettnanger Hopfenmuseum zeigt die über 150-jährige Geschichte des Tettnanger Hopfenanbaus: Alte Geräte und Maschinen, lebensecht dargestellte Szenen vom Arbeiten und Leben im Hopfengarten. Vom Museum führt der etwa vier Kilometer lange Tettnanger Hopfenpfad bis zu Kronenbrauerei. Unter dem Motto “vom Bauer zum Brauer” werden Wanderer und Radfahrer durch entlang des Weges aufgestellte Informationstafeln in die Geheimnisse und Besonderheiten des Hopfenanbaus und des Bierbrauens eingeweiht.

Themenbereiche des Museums:

    Hopfenpflanzen (Botanik)
    Hopfenanbau und Hopfenernte gestern und heute
    Hopfenhandel und Qualitätskontrolle
    Geschichte des Biers mit Bierflaschensammlung der mit Tettnanger Hopfen gebrauten Biere

Vom Hopfenmuseum im Ortsteil Siggenweiler verläuft der Hopfenpfad entlang ausgedehnter Hopfenfelder und Obstplantagen über Dieglishofen, teils parallel mit dem Jubiläumsweg Bodenseekreis, in die Tettnanger Ortsmitte zur Kronenbrauerei. Unter dem Motto “vom Bauer zum Brauer” werden Wanderer und Radfahrer durch entlang des Weges aufgestellte Informationstafeln in die Geheimnisse und Besonderheiten des Hopfenanbaus und des Bierbrauens eingeweiht. http://www.hopfenmuseum-tettnang.de

www.hopfenmuseum-tettnang.de